. .
spanish catalanian german english dutch french
search Facebook  Twitter  Buchen | Kontakt  | Impressum

Hunde am Strand

 

Liebe Hundebesitzer,

laut spanischen Küstengesetz galt schon IMMER Hundeverbot* an unserer Küste, dies ist nichts Neues.

Falls Sie uns dieses Jahr mit Ihrem Vierbeiner besuchen, bedenken Sie, dass sich auch bei uns die örtlichen Vorschriften verschärft haben, Kontrollen im Hochsommer gemacht werden und eventuell sogar Geldstrafen bei nicht Beachtung verhängt werden könnten.

Uns ist es wichtig, eventuelle Konflikte mit den lokalen Behörden zu vermeiden und gleichzeitig allen Urlaubern einen erholsamen Strandaufenthalt zu gewähren. Deshalb bitten wir, vorallem in der Hochsaison, um Ihre Mithilfe und Verständnis.

Eine neue Verordnung der Gemeinde Sant Pere Pescador für 2014 erlässt hiermit für den Hochsommer ein ABSOLUTES HUNDEVERBOT am Strand in der Zeit von 10 Uhr bis 19 Uhr.

Ebenso ist es, laut dieser Verordnung, nicht erlaubt in den mit Gras bewachsenen Dünenabschnitten spazieren zu gehen oder sich dort, z.B. zum Sonnen, aufzuhalten.

Wir, als hundefreundlicher Campingplatz, möchten unsere Gäste über diese Situation informieren, um eventuelle Überraschungen oder gar unangenehme Situationen mit den Ordnungshütern am Strand zu vermeiden. Letztendlich ist die Situation jedoch nicht viel anders als während der Hochsaison im letzten Jahr.

Für einen entspannten Urlaub, empfehlen wir nach wie vor, die Vor- und Nachsaison als ideale Reisezeit für Hundebesitzer!

 

*genau genommen: ein allgemeines Nutz- und Haustierverbot